Saturday 30. May 2020

Inhalt:

Aktueller Praxisbetrieb

"Social Distancing" bedeutet, dass wir physischen Abstand halten, um die Verbreitung des Corona-Virus einzugrenzen. Es heißt nicht, dass wir uns sozial und emotional distanzieren. 

 

Ich führe seit Anfang Mai den Betrieb meiner Praxis unter bestimmten Hygienmaßnahmen weiter. Online bzw. Stunden am Telefon sind weiternhin möglich. Hier einige Information dazu:

 

  • Bei Stunden vor Ort in der Praxis gelten allgemeine Schutz- und Hygienmaßnahmen, die auch sonst im Alltag zur Anwendung kommen. 
  • Coaching und Psychotherapeutische Beratungen mit Videotelefonie biete ich auf der Plattform TheraPsy an. TheraPsy wurde speziell für Psychotherapeutische Beratungen entwickelt und bietet sehr hohe Sicherheitsstandards mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die Online-Sitzungen können einfach über einen Link, den Sie von mir per E-Mail zugeschickt bekommen, gestartet werden.  
  • Auch Gespräche über das Telefon sind in der jetzigen Zeit möglich. In Krisensituationen können Sie sich auch kurzfristig für einen Gesprächstermin melden: 0669 172 376 01.
  • Auch viele Krankenkassen übernehmen aktuell die Kosten/Refundierung für Online- und Telefontherapien: Diese können mit der ÖGK (Österreichische Gesundheitskasse), der BVAEB (Versicherungsanstalt Öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau), der SVS (Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen) sowie der KFA (Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien) in gleicher Form abgerechnet werden, wie wenn die Therapie in der Praxis Face-to-Face durchgeführt worden wäre.

  • Informationen dazu und auch zu kostenlosen Telefon-Hotlines in Krisenzeiten finden Sie auf der Website des Österreichischen Bundesverbands für Psychotherapie (ÖBVP).

 

Für nähere Informationen können Sie mich unter 0699 172 376 01 oder mit E-Mail: bernd@lunglmayr.at erreichen.

 

 

 

Kontakt: Mag. Bernd Lunglmayr I E-Mail: bernd@lunglmayr.at I Tel.: 0699 17237601
http://berndlunglmayr.at/